Fibromyalgie - Selbsthilfegruppe Rottenburg


Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Betroffene und auch Angehörige, die unter der chronischen Schmerzerkrankung Fibromyalgie leiden.

Zur Vielfalt der Symptome gehören Muskelschmerzen am gesamten Körper, Schlafstörungen, Müdigkeit und Erschöpfung, Konzentrationsprobleme und funktionelle Störungen aller Art. Um uns gegenseitig zu unterstützen und hilfreiche Erfahrungen auszutauschen, haben wir die Gruppe ins Leben gerufen.

Die Schwerpunkte unserer Gruppe sind der Erfahrungs- und Informationsaustausch und die gegenseitige Unterstützung. Im Rahmen unserer

Treffen finden Themenabende statt, die einen Bezug zur Fibromyalgie aufweisen – bspw. Mikronährstoffe bei Fibromyalgie, geeignete Ernährungsweisen, Schmerzbewältigung, Schlaf und Fibromyalgie, Bewegung, verschiedene Therapien etc.

Zudem dienen die Treffen dem Erfahrungsaustausch. Daneben finden Vortragsveranstaltungen und Ausflüge statt.



Anmerkung: Aufgrund der aktuellen Situation empfehlen wir sich vorher zu erkundigen, ob Treffen stattfinden.

Treffpunkt während der Ferien: Tagesstätte Akku, Eisenbahnstraße 61, 72072 Tübingen

WIR TREFFEN UNS REGELMÄSSIG


Jeden 3. Montag im Monat

von 18:00 - 20:00 Uhr im

Ev. Gemeindehaus

Hegelstrasse 25

72108 Rottenburg-Wurmlingen


KONTAKT:

Frau Alica Faigle

E-Mail:fibromyalgie.shg@gmail.com

Tel. 0 74 31-9 89 86 44

Mobil: 0152/ 52 45 29 58


GRUPPENLEITERIN:

Frau Alica Faigle

Tel. 0152-52452958


STELLVERTRETERIN:

Frau Johanna Block


     

 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos